Mittwoch, 11. März 2009

Abfall? Was ist das?



Das soll Müll sein? Nein werdet ihr sagen...
Aber ich muss zugeben, dass ich bis vor kurzer
Zeit nicht viel aufgehoben habe...
Nun bin ich auf diesen Lehrgang von irres-licht
über Konfettitechnik gestoßen. Also habe
ich mir die Zeit genommen und noch einmal
(ich nenne es ab sofort nicht mehr Müll)
meine "Stoff- und Nähreste" sortiert...*lol*

Ansonsten hat meine Nähma heute in geheimer
Mission gehandelt...

Kommentare:

  1. Liebe Sabine
    Ne ne das Wort Müll kennen wir nicht *grins* Aus jedem kleinsten Schnibbelchen können wir noch was machen. Die Konfettitechnik sieht gut aus.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Na das sieht aber super aus, danke Sabine
    für den Link, und ich habe kürzlich auch grade einen kleinen Fensterputzeimer, gefüllt mit genau solchen Schnipseln, entsorgt. Schade, aber in Zukunft bin ich schlauer!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    Fleissig gesammelt.
    Ich habe mich in Radolfzell zum Konfettikurs bei Noriko Endo angemeldet -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    muß sagen ordentlich ordentlich ordentlich!!!:). Ja so ähnlich hab ich es auch .... selbst meine Tochter, wenn ich dann schon was wegwerfe so ein Schnippel von 1 x 1 cm dann meint Sie "Mama das kann ich noch brauchen..."
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    das Erste, was meine Freundin mir beigebracht hat ist, dass Frau auch das kleinste Stückchen Stoff noch irgendwann gebrauchen kann ;-D
    Ich hab zwei große Körbe voll und kram da immer mal drin rum ;-D

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. LOL.....liebe Sabine!!!

    Nun mußt du auch in Zukunft Fäden und die Fussel aus der WaMa aufheben :-))))
    Werde mir das mal gleich bei Anja ansehen, habe mir vor einiger Zeit aus solch klitzekleinen Abfällen ein Täschli genäht :-)))Ich werde es in den nächsten Tagen mal zeigen :-)
    Fröhliches schaffen
    wünscht dir
    Nating

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab ein tolles Buch für diese Schnipsel-Verarbeitung: "Snippet Sensations" von Cindy Walter mit vielen Anregungen, aus Schnipsel ganze Bilder entstehen zu lassen.

    Schwund ist immer, aber weg ist nichts ;-)))

    viel Spass beim Schnipseln
    wünscht das Bien

    AntwortenLöschen