Donnerstag, 9. April 2009

Emma...

heißt dieses Hühnchen...Es ist frisch geschlüpft
aus einem Paket von der lieben Nating...Vor lauter
Aufregung hat es auch sogleich viele,viele
Schokoeier gelegt... Anbei noch ein wunderschönes
Stöffchen nachträglich zum Burzeltag...
Das Huhn ist der "Knaller" und hat erstmal seinen
Platz auf meiner Fensterbank in der Küche
gefunden...Nadine hat den Besitz jedoch schon
ganz klar geregelt :-((((







Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    ist doch schön, solche Osterüberraschungen zu bekommen!
    Die Inchies-Idee, die du zusammen mit deiner Tochter gemacht hast, ist superschön geworden. Macht doch Spaß mit der Tochter zu basteln.
    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Überraschung und Eure
    Bastelorgie sieht hervorragend aus.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Ein Huhn im Fenster erhöht die
    Eierproduktion,
    viele, viele bunte sind es schon;
    doch die Eier, liebe Sabine,
    möchten bald gegessen werden,
    ansonsten werden sie zu sogenannten Schmelzeiern ;-)))))))

    hab Acht,
    sacht das Bien mit Grien

    AntwortenLöschen
  4. Schön bunt und fröhlich sieht es bei dir aus. Emma scheint die Schoko-Eier sehr gut zu bewachen...
    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine und Nadine,
    ich freue mich, daß Emma gut gelandet ist und sie die Schoko-Eier nicht zerdöscht hat ;-))))
    Gebt der Emma jeden Morgen etwas Müsli zu futtern, dann ist sie sicher friedlich :o)))

    Liebe Grüße und ein fröhliches Osterfest wünscht euch
    Nating

    AntwortenLöschen