Donnerstag, 29. Oktober 2009

Endlich mal frei

hatte ich diese Woche und konnte mich wirklich gut
erholen. Irgentwie haben wir uns ständig gegenseitig
angesteckt. Nun haben wir die Seuche
hoffentlich besiegt...
Zum Herbst habe ich noch einiges ausprobiert.
Hier ein kleines Äpfelchen...

Dieser Kürbis hier...na das war veilleicht ein
ein gepfriemel...der flog einige male in die
Ecke...Dafür ist er noch ganz gut geworden...
Auf den ersten Blick...
Das Topflappen-Set habe ich heute
fertiggestellt. Ich werde auf jeden Fall noch
Blattadern einquilten...
Dann habe ich einige viele Herbst-Inchies
gefertigt. Ich kann sie Euch aber erst
nächste Woche zeigen, da Teile davon zum
Herbst-Inchie-Swap im P+Q-Forum gehören.

Kommentare:

  1. Wow sind das schöne Sachen.

    LG nancy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    Bei Dir geht es hübsch zu, so schön herbstlich. Den Kürbis kenn ich, der ist wirklich viel arbeit und schluckt auch viel. Schön ist er aber schon. Die Topflappen sind ein Hingucker und das Äpfelchen sowieso -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    einen sehr schönen Herbst habt ihr.

    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Herbstsachen hast du genäht. Kann mir vorstellen, dass der Kürbis eine ganz schöne friemelige Arbeit war. Aber das Durchhalten hat sich ja gelohnt. Der sieht klasse aus.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    sehr schöne Dinge hast Du genäht. Der Kürbis ist suuuuuper. Daran habe ich mich bisher nicht getraut.

    Freue mich schon auf das Ergebnis unseres Inchie-Tausches. Bestimmt wird es noch einen Winter-Inchie-Swap geben :-))

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Sachen die Du da gezaubert hast.Die Topflappen sind meine
    Nr. 1 !!!!!!!!!!
    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine
    Schön das du dich erholen konntest.
    Wunderschöne Herbstsachen hast du gezaubert.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen