Samstag, 15. Oktober 2011

Aufmerksam

geworden bin ich durch eine Post von Helga ...
Und möchte das weiterleiten an meine Blogleser.
Da gibt es doch Leute die "Herzkissen" zum Verkauf anbieten.
Ich kann nur den Kopf schütteln und bin fassungslos...

Zitat Helga:

An alle betroffene Frauen, deren Familien und Freunde, es gibt in ganz Deutschland Herzkissenaktionen, die diese Dinge völlig kostenlos an Betroffene verschenken.

Meine Bitte an euch, macht aufmerksam auf diese Aktionen, damit keine Betroffene auf diese, auch noch sehr teuren, Produkte zurückgreift.

http://herzkissen.blogspot.com/








                     

 http://www.berliner-herzkissennaeher.blogspot.com/


Kommentare:

  1. Danke, liebe Sabine, so wird´s was.

    Schönes Sonnenwochenende.
    LG
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    ja es ist schon blöd das es Leute gibt die aus allem Geld machen mmöchten.
    Ich hab heut übrigens Deine hübsche weiche Post bekommen und bin ganz begeistert!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Sabine,
    bei den Quiltsternen gab es das Thema auch gerade. Verständisloses Kopfschütteln. M.E sind die Kissen völligüberteuert und aus der Not der betroffenen Frauen soll wohl auch noch ein geschäft gemacht werden.
    Sowas macht mich traurig! Ich werde meine Herzkissen weiterhin spenden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen