Donnerstag, 4. April 2013

Meine Blumenwiese

aus dem letzten Patchwork Magazin
von Sabine entworfen  habe ich mit fertig.















Genäht wurde auf Papier. Das zusammen setzten war
schon eine große Herausforderung für mich und  ich habe
mit vorgenommen nicht zu kritisch mit mir zu sein.
Im großen und ganzen bin ich zufrieden mit dem
Ergebnis .















und ich habe konsequent das gesamte Material aus meinem
Fundus genommen. Für das Binding habe ich Reststreifen
zusammen gefügt. Somit waren diese auch verbraucht :)


Kommentare:

  1. Superschön! Der volle Frühling!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön geworden.
    Erfrischend.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr stimmig in den Farben ist er ein wahres Prachtstück -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine
    Woowww, so schön, das lockt bestimmt den Frühling an, hast du toll gemacht.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine, der Läufer sieht klasse aus!!!!
    Ich habe ihn auch aus meinem Fundus genäht und nur den Blumenstoff hinzugefügt. Klasse. Das ist immer wieder ein tolles Gefühl einen Blog zu öffnen und dann eins seiner eigenen Modelle zu sehen. Ich bin begeistert.
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,
    da gibt's doch nix zu meckern! Sehr schön geworden - ich liebe diese Farben!Und die Restekiste ist kaum spürbar leerer geworden,nicht wahr?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,

    deine Blumenwiese ist so toll geworden...die Stoffe, Muster und Farben gefallen mir sehr!

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    Deine Blumenwiese sieht Klasse aus.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen